Noch Zeit für einen Kaffee?

Ab sofort gibt es jeden 1. Sonntag im Monat die Möglichkeit, sich nach dem Gottesdienst bei Kaffee, Tee, Saft etc. auszutauschen und ein paar Minuten zusammen zu sein.

Dazu sind alle herzlich eingeladen; aber auch aufgerufen, sich gern zu beteiligen.

Um den Aufwand gering zu halten, bitten wir darum, dass Kaffee, Tee, Saft, Becher etc. mitgebracht werden. Gegen ein paar Kekse ist sicher auch nichts einzuwenden.

Selbstverständlich bekommt man auch einen Kaffee, wenn man seine Tasse einmal vergessen hat oder es nicht möglich war, selber Kaffee zu kochen.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung!