Benefiz-Ausstellung "Farben für Kenia"

... und dieses Projekt wollen wir vom Malkreis gerne unterstützen und laden am 30. August 2008 zu einer Benefiz-Verkaufsausstellung unserer schönen Bilder sowie einer Info-Veranstaltung der Initiatoren in die NAK Oldenburg-Eversten herzlich ein.

Der Erlös der verkauften Bilder geht zu 80 % an das Projekt und wir hoffen, dass wir hier sehr erfolgreich sein können, um somit viel Gutes bewirken zu können.

Als wir uns mit dem Thema beschäftigten und die Internetseite mal durchgeschaut haben, waren wir alle sehr gerührt, wie viel Gutes dort schon für die Kleinen getan wurde. Wir freuen uns, dass wir angesprochen wurden bei dieser Aktion mitzuhelfen. Ich bitte alle, sich doch auch einmal den einen oder anderen Bericht, oder auch die Filme im Internet (www.kid-kenia.de) durchzulesen und anzuschauen. Es ist doch etwas Tolles, bei solch einer Sache mithelfen zu können.

Hier mal eine nette E-Mail, die eine meiner Malkreisteilnehmerinnen mir vor einigen Tagen schickte:

Hallöchen Susanne, moin moin ihr lieben Donnerstagsmalerinnen! (welch ein Wort :-) ) Begeistert hab ich Susannes Mail gelesen und festgestellt, dass da etwas ganz Tolles auf die Beine gestellt wird. Etwas dazu beizutragen, dass das Leben für diese Kinder lebenswerter wird, ist sooooo schön! Das Motto kann nicht besser passen! Gute Idee - Martina! Wünsche noch einen prima Montag und sag tschüss, bis wir uns dann am Donnerstag wiedersehen. Lieben Gruß - Brigitte

Wer mit soviel Begeisterung bei der Sache ist, kann nur Gutes bewirken, denke ich - denken wir.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Susanne, Brigitte, Petra, Marlies, Martina und Marie-Luise aus dem Oldenburger Malkreis.

Die ist keine offizielle Veranstaltung der Neuapostolischen Kirche.